Hanseigraben Geländer

eingetragen am 03. June 2020 um 20:22
Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz

weitergeleitet

Das Geländer am Hanseigraben ist teilweise eingestürzt. Könnte das bitte repariert werden?


Kommentar

Danke für den Hinweis.
Die zuständige Stelle, Wildbach- und Lawinenverbauung, wurde bereits verständigt. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 09.06.2020


Sichtbehinderung

eingetragen am 24. May 2020 um 18:55
Kategorie: Verkehrsgefährdung

weitergeleitet

Alle Jahre wieder !

Die Sicht von der Ausfahrt vom Friedhof Maria Ach auf die Weilhart Landesstraße ist durch hohen Graswuchs stark behindert. Ankommende Fahrzeuge aus Richtung "Gasthaus zur Reib" können nicht oder nur mehr sehr spät wahrgenommen werden. Dies ist eine massive Gefährdung der Verkehrsteilnehmer!!


Kommentar

Danke für den Hinweis, wurde weitergeleitet. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 25.05.2020


Fahrbahnschaden

eingetragen am 24. May 2020 um 11:00
Kategorie: Verkehrsgefährdung

weitergeleitet

Starker Fahrbahnschaden im Waldweg zwischen Haus Nr 2u.3


Kommentar

Danke für den Hinweis. Bauhof wurde verständigt. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 25.05.2020


Raschbacher-Siedlung

eingetragen am 28. April 2020 um 10:48
Kategorie: Verkehrsgefährdung

weitergeleitet

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits im Winter war die Einfahrtstafel zu den Häusern
Nr.89-90 in Schräglage und jetzt seit vielen Wochen liegt sie auf den Boden.


Kommentar

Danke für den Hinweis. Bauhof wird verständigt.
AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 28.04.2020


Friehofszufahrt ACH

eingetragen am 05. February 2020 um 13:35
Kategorie: Verkehrsgefährdung

weitergeleitet

Wie bereits am 28. Dezember 2019 geschrieben ist die Zufahrtsstraße zum Friedhof in Ach schon wieder in einem sehr schlechten Zustand. Bitte dringend wieder ausbessern lassen!

Wäre es auf Dauer nicht sinnvoller die Straße (ca.60m) zumindest mit Teerbruch zu "modernisieren"?
Es wird dann heuer zum sechsten oder siebten Mal nachgebessert!!!


Kommentar

Der Gemeinde ist durchaus bewusst, dass sich die Straße nicht im optimalen Zustand befindet. Leider sieht das Straßenbauprogramm für die nächsten Jahre keine Asphaltierung dieses Straßenstückes vor. Außerdem sind vorher noch einige Abklärungen mit den Grundstücksbesitzern der umliegenden Grundstücke notwendig.
Leider kann ich keine positiveren Nachrichten übermitteln, der Bauhof wird natürlich verständigt, die Straße trotzdem in einem befahrbaren Zustand herzustellen. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 06.02.2020