Schlechter Straßenzustand durch Schlaglöcher

eingetragen am 28. October 2014 um 20:52
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Es ist zwar nur ein kleines Strassenstück einer Sackgasse, aber da auch hier arbeiten am Kanal- oder Wassernetz durchgeführt wurden wurde der Weg noch mehr in mittleidenschaft gezogen. Er ist übersäht mit Schlaglöchern die dringend ausgebessert werden sollten.
Wünschenswert ist eine Asphaltierung.


Kommentar

Danke für den Hinweis.
Ich habe die Mitteilung an den Bauhof weitergeleitet, mit der Bitte die Schlaglöcher aufzufüllen. Die von Ihnen angeregte Asphaltierung ist aus finanziellen Gründen im heurigen Jahr nicht möglich. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 18.01.2015


Spielplatz Athalersiedelung

eingetragen am 15. October 2014 um 11:59
Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz

erledigt

Der Spielplatz beim Altstoffzentrum wird mittlerweilen mehr von Jugendlichen genützt denn von Kleinkindern. Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden. Leider tragen manche dazu bei, dass der Spielplatz meistens aussieht wie eine Müllhalde.
Diese Woche liegen auch zerbrochene Glasflaschen im Sandkasten und auch bei der Rutsche. Werden die "ßbeltäter" von Anrainer angelhalten, ihren Abfalll in den Müllkorb zu werfen, werden sie ignoriert, schlimmstenfalls kommt eine freche Anwort.
Auch wenn viele Eltern Spielgeräte für ihre Kinder in den Gärten haben, gehen manche Kinder trotzdem gerne zum Spielplatz.
Ich kenne Kindergärten die umzäunt sind und abends abgeschlossen werden. Vielleicht hilft es auch dieses Problem von Seiten der Gemeinde zu thematisieren.
Jedenfalls wäre jegliche Unerstützung dankenswert. Unterstützung

Fotobeitrag
Kommentar

Danke für den Hinweis.
Ich habe die Meldung an den Bauhof weitergeleitet, dass der Spielplatz gesäubert wird. Ich habe die Polizei ersucht, verstärkt diesen Spielplatz zu kontrollieren. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 18.01.2015


Kindergarten Eingangstür

eingetragen am 10. October 2014 um 18:03
Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz

erledigt

Das Eingangtsor des Kindergartens kann von den Kindern durch die Erreichbarkeit des Schalters am Torholm geöffnet werden.Dies stellt ein enormes Gefahrenpotenzial dar.
Abrutschgefahr und unbefugtes Verlassen des Kindergartengeländes.

Abhilfe kann dadurch geschaffen werden .indem man an den betreffenden Stellen des Maschengitters eine Blechverkleidung montiert,damit die Kinder das Gitter nicht mehr als Steighilfe benützen können.Der Schalter am Türholm sollte um 100 MM nach oben gesetzt werden damit auch grössere Kinder ausser Reichweite des Schalters gelangen.
Für Details stehe ich gerne zur Verfügung.

Fotobeitrag
Kommentar

Danke für deine Mitteilung. In der letzten GV-Sitzung wurde darüber bereits gesprochen. Arch. Plasser wird sich der Sache annehmen. Habe deine Mitteilung an Plasser R. weitergeleitet. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 18.01.2015


Fahrbahnschäden Austraße

eingetragen am 09. October 2014 um 15:19
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Durch Grabungsarbeiten von Energie AG, Telekom und Wasser wurde die Austraße im Zuge der Baustelleneinrichtungen aufgerissen. Es sind mittlerweile größere Schlaglöcher entstanden, die lärmbelästigend und gefährlich sind. Da die groben Arbeiten an den Baustellen erledigt sind, könnte dies wieder asphaltiert werden.


Kommentar

Danke für die Mitteilung. Heute wurde vereinbart, dass die Fa. STRABAG die Asphaltierungsarbeiten durchführen wird. Die Arbeiten sollen bis Anfang November fertig sein. Ich werde den Bauhof verständigen, dass zwischenzeitlich die Schlaglöcher aufgefüllt werden. AL Eberharter
Wurde vom Bauhof erledigt AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 14.10.2014


Athalersiedlung

eingetragen am 30. September 2014 um 20:08
Kategorie: Geruchsbelästigung

erledigt

Um ca. 19.30 Uhr gab es einen katastrophalen Gestank, was einem Gasangriff gleicht. Trotz ländlicher Gemeinde ist das eine Zumutung. Vielleicht könnte man auch bei Regen den Mist rausfahren


Kommentar

Tut mir leid für diese Geruchsbelästigung. Leider sind uns hier die Hände gebunden. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 02.10.2014