Geruchsbelästigung

eingetragen am 16. June 2014 um 22:54
Kategorie: Geruchsbelästigung

erledigt

Um 22:30 h trat im Bereich Athaler Siedlung, Braunauer Straße eine starke Geruchsbelästigung auf. Aufgrund der Geruchsbildung wird eine landwirtshaftliche (Geflügel, Ausbringung von "Dünger") Ursache vermutet.


Kommentar

Wir hoffen, die Geruchsbelästigung war einigermaßen erträglich. Zu diesem Zeitpunkt war auch in einem anderen Ortsteil von Hochburg-Ach eine starke Geruchsbelästigung aufgetreten. Leider muss in einer ländlich strukturierten Gemeinde immer wieder mit derartigen "Belästigungen" gerechnet werden. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 20.06.2014


Tauernradweg Holzgassen

eingetragen am 13. June 2014 um 19:50
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Am Hofschusterberg entlang des Tauernradweges sind massive Schlaglöcher und Auswaschungen in der Asphaltfahrbahn
vorhanden. Erstmassnahme sollte das Schliessen der Schlaglöcher sein.Eine nachhaltige Fahrbahnsanierung sollte
die Sicherheit für die Radfahrer und Radtouristen wieder gewährleisten.


Kommentar

Danke für den Hinweis. Habe Bauhof bereits informiert.
AL Eberharter
Schlaglöcher wurden vom Bauhof aufgefüllt AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 16.06.2014


Bankett Staudacher Straße

eingetragen am 10. June 2014 um 13:09
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Das Bankett der Staudacher Straße hat sich im Laufe der Zeit und div. Unwettern etwas abgesenkt bzw. wurde es weg gespült in das Rückhaltebecken der Berghubersiedlung.
Am schlimmsten ist es aber der Baumann Kurve bis zur Kreuzung Berghubersiedlung.
Bitte um Begutachtung
Danke


Kommentar

Danke für die Mitteilung. Bauhof ist bereits informiert worden.
AL Eberharter
Wurde vom Bauhof vor einiger Zeit erledigt.
Gruß Erwin

zuletzt aktualisiert am 26.09.2014


Sichtbehinderung

eingetragen am 26. May 2014 um 11:39
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Bei der Ausfahrt aus der Friedhoftzufahrt vom Friedhof in Ach auf die Landesstrasse wird durch hohen Grasbewuchs die Sicht auf den fliessenden Verkehrs behindert.


Kommentar

Vielen Dank für die Mitteilung. Habe mit der Straßenmeisterei Ostermiething Kontakt aufgenommen und sie ersucht die Angelegenheit ehestens zu bereinigen. AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 26.05.2014


Werbetafeln im Kreuzungssichtbereich

eingetragen am 21. May 2014 um 19:23
Kategorie: Verkehrsgefährdung

erledigt

Nach einem entsprechenden Artikel im Inn-Salzach-Kurier vor etwa 4 Wochen war der Kreuzungsbereich vom Kindergarten Wanghausen in die Landesstraße von Sicht verdeckenden Werbetafeln befreit. Nun ist es so, dass mehr Werbetafeln denn je die Sicht nach links und rechts behindern, man könnte fast sagen, unmöglich machen. Dies ist ein erhebliches Sicherheitsrisiko für Auto- und Radfahrer, zumal die Kreuzung stark frequentiert ist.

Vorschlag zur Lösung: Eine gemeindeeigene (kleine) Hinweistafel " abseits des Sichtfeldes für Verkehrsteilnehmer ", dass unerlaubt aufgestellte Werbung kostenpflichtig entfernt wird. Eine Gebühr von 250,- â?¬ wäre sicherlich angemessen und würde vielleicht auf längere Sicht zu einem positiven Ergebnis führen, also zu einer Kreuzung, die ohne Sichtbehinderung benutzt werden kann. Ich hoffe sehr auf eine Lösung für dieses Problem.


Kommentar

Ein Teil der Werbetafeln werden demnächst vom Bauhof entfernt
AL Eberharter
Werbetafeln sind entfernt worden AL Eberharter

zuletzt aktualisiert am 10.06.2014